Montag, Oktober 18, 2010

Klumper goes to Snow Dome Bispingen



Karsten , unser Klumper Kollege vom Norden Deutschland hat es getan .
Er hat beim Snow Dome nachgefragt und bekam sofort das ok! " klumpern ist erlaubt "

Fazit:
-Klumper goes Snow Dome war ein voller Erfolg, wir hatten unseren Spaß und konnten uns letztendlich frei auf der Skipiste bewegen!
-Übrigens nutzten wir das Angebot "Cheap Monday" - von 17:00 Uhr bis Pistenschluß 22:00 Uhr zum Preis von 19,00 Euro pro Person!
-Die Rodelpiste ist etwas zu schmal für die Klumper, kleine Wedelbewegungen sind möglich, aber nicht ausreichend!
-Wie zu erkennen ist, die Piste wirkt zum Ende sehr ausgefahren und in der Mitte hat sich eine sehr vereiste Spurrinne gebildet. Bremsen durch seitliches driften ist nicht möglich, nur der Bremshügel stopt die Fahrt!
-Nachdem wir der Pistenaufsicht das Problem mit der vereisten Rodelpiste erklärt haben, durften wir mit der Klumper auf die Skipiste!


Auf der Skipiste konnten wir nun endlich SUPER klumpern! Wedeln, also Kurven fahren, Ski- und Snowboardfahrern ausweichen war kein Problem!
Im oberen Bereich der Skipiste war der Schnee sehr tief, aber dann ging es fantastisch ab!

Viele andere Besucher haben uns angesprochen wegen der Klumper, waren begeistert und fanden es Klasse, wie diese zu manövrieren waren und welches Tempo sie erreichten!

Danke Karsten für Deinen Bericht und die Bilder .

Falls auch Du einen Bericht zur Klumper hast ?!? Mail mir einfach die Geschichte : klumper.info@gmail.com